HOME

 
DEN PLANETEN ERDE RETTEN!
von Edward Grossmann

Dem Planeten Erde ist es sicher egal, ob wir ihn für unser Dasein und verweilen retten wollen. Der Planet Erde wird wie alle Planeten dem steten Wandel ausgesetzt sein und irg-
endwann, wenn die Sonne sich mit einer Supernova verab-
schiedet, meist auch untergehen.

Den Planeten Erde wollen wir für uns Menschen in erster Hinsicht retten. Das täglich einige Pflanzen und Tiere für im-
mer aussterben, ist für uns Menschen kaum von Bedeutung.
Die Hauptsache uns Menschen geht es gut, besonders den Reichen, die nur eine Lebensaufgabe kenn: Leben und ge-
nießen und das meistens auf Kosten anderer.

Leider ist noch keine ausreichende Erkenntnis bei der Klasse der besonders Reichen zu erkennen und solange sie an den schönsten Orten des Planeten noch die gewünschten Be-
dingungen vorfinden, werden sie in ihrer Blindheit so weiter Leben.

Der Mensch zweiter und dritter Klasse ohne ausreichende finanzielle Mittel kann die eigene verursachte Umwelt-
verschmutzung nur sehr begrenzt entgegen treten.

Das große Dilemma ist die Bevölkerungsexplosion in erster Linie.

Noch vor hundert Jahren waren es ca. 1 Milliarde Menschen, heute mehr als 6 mal so viel.

Der absolute Kollaps ist so wie es aussieht nicht mehr auf-
zuhalten und wird den blühenden blauen Planeten sicher für Pflanzen, Tiere und Menschen unbewohnbar als Wüste ver-
wandeln.

Ist das denn so schlimm?

Treffen sich zwei Planeten und der eine sagt zum Anderen:
"Du sieht ja schrecklich aus, sag an welcher Krankheit leidest Du denn."
Der andere Planet (es war die Erde) antwortet: "Ich leide an Homo Sapiens."
"Ach", sagt der andere Planet, "das kenne ich auch, aber mach dir nichts draus, das vergeht wieder sehr schnell!"

Wie Arm sind doch die besonders Reichen in ihrem Geiste, die wegen ihrer Gier nach Macht und Reichtum, ohne Skrupel den Planeten Erde für ihre eigenen egoistischen Interessen opfern.

Wir müssen endlich alle, die hier die Augen nicht verschießen wollen, die verantwortlichen in die Pflicht nehmen. Es gibt eine ganze Reihe von Möglichkeiten, den besagten Personen und hier sind natürlich auch die Politiker mit einbezogen, diesem Wahnsinn entgegen zu Steuern.

Hier sind wieder gute Ideen von allen gefragt, die sich trauen, diese auch bei Mensch trau´ Dich bekannt zu geben.

Nur Mut!


ACHTUNG! Wer die Links anklickt, kommt mit dem "Pfeil zurück"
wieder auf diese Seite!

http://www.bfed.info/bfed/chemtrails_haarp_raum_zeit

http://www.verbraucherselbstschutz.de

http://www.chemtrail.de/

http://www.planeterde.de

http://www.bund-berlin.de/index.php?id=220&type=10

http://www.businessportal24.com

http://www.bild.t-online.de

http://vegetarierbund.de

http://www.bild.t-online.de/BTO/news

http://www.zeit.de/2006/47/Klimakonferenz

http://www.go-with-us.de/patient

http://sonnenseite.aquantum-web.de

http://www.br-online.de/umwelt-gesundheit

http://www.seilnacht.com/Lexikon/Meere.htm

http://www.der-gruene-faden.de/text/text835.html

http://ec.europa.eu/research/leaflets/water/de/02.html

http://www.allesklar.de

http://www.spiegel.de/wissenschaft

_

PLANETEN ERDE RETTEN


ATOMKRAFTWERKE NEIN!

STARTSEITE

KOMMENTAR SCHREIBEN
LINKS