HOME


Rote Karte = Platzverweis nicht nur für Politiker !


Von Edward Grossmann

Wir als Wähler sollten die Politiker immer wieder daran erin-
nern, dass nicht wir die Wähler- das Volk für die Politiker da sind, sondern die Politiker für uns dem Volk den Schwur geleistet haben und für das Wohl des ganzen Volkes von
uns in die Pflicht genommen werden. Wer nicht reagiert und
an Einsicht gewinnt, muss vom Platz verwiesen werden!

Genauso müssen anderen Personen, die ihre Macht gegen
das Volk, gegen Menschenwürde und Menschenrechte zum
Einsatz bringen, auch kritisch mit der roten Karte in die
Pflicht genommen werden.

Schreiben wir öffentlich an diese Personen und fordern wir
unsere Rechte ein. Verweigern wir uns Ausbeutung einfach
hinzunehmen.

Je mehr Bürger sich hier aktiv beteiligen, je mehr wird auf
die Abgeordneten im Landtag und Bundestag Druck ausgeübt.
Sie wollen alle wieder gewählt werden, um eine gewisse Machtposition zu erhalten und sich einer ausreichenden Pension sicher zu sein.

Das gibt es aber von uns Wählern nicht zum Nulltarif, dafür wollen wir Taten zum Wohle des ganzen Volkes sehen.
Überwinden wir unsere Trägheit und sagen wir nicht nur "Ich kann doch nichts bewirken und ändern".

Wir können mit vielen Stimmen sehr wohl für das verbriefte Grundgesetz uns machtvoll einsetzen, um notwendige Veränderungen durchzusetzen.

Wenn Politiker nach den vielen Versprechungen vor der Wahl, anschließend nur ihre eigene Suppe kochen und in der Hauptsache die meiste Energie für eigene Machtkämpfe oder Nebenjobs aufbringen, dann muss vom Volk deutlich die rote Karte gezeigt werden und das bedeutet Platzverweis!

Werden wir also in Scharen Aktiv, zeigen wir unseren Politikern,
sowie den Ausbeutern in der Wirtschaft sehr deutlich,dass wir das Volk sind und ohne uns geht nichts!

Zeigen wir jedem der das Wohl des Volkes verletzt,
die Rote Karte, das bedeutet PLATZVERWEIS!

Also "Mensch trau´Dich" und mach mit!

_
Rote Karte= Platzverweis

GUIDO WESTERWELLE

ANGELA MERKEL - 2

ANGELA MERKEL - 1

ANGELA MERKEL

HORST SEEHOFER

OLAF SCHOLZ

DAIMLER BENZ AEROSPACE

HAUPTMANN SCHUBERT

ANGELA MERKEL

FRANZ JOSEF JUNG

FRANZ JOSEF JUNG

URSULA SCHMIDT

URSULA SCHMIDT

ANGELA MERKEL

ANGELA MERKEL

STARTSEITE

KOMMENTAR SCHREIBEN
LINKS